Die 1. Herren der Handballspielgemeinschaft (HSG) Emden haben mit zuletzt zwei Siegen ihren 2. Tabellenplatz in der Regionsoberliga behauptet. Am Samstag hat unsere Mannschaft gegen den TuS Holthusen gespielt und einen deutlichen 34:24-Auswärtserfolg erzielt.  Der 2. Tabellenplatz ist allerdings kein Platz für Hoffnungen, denn nur der Tabellenerste steigt in die Landesklasse auf. Da wollen die Herren unbedingt wieder hin.

 

0 Kommentare

Schreibe als Erster einen Kommentar.

Verfasse einen Kommentar

 




 

Trackbacks