201506-Radtour-Isar

Wieder einmal on Tour waren sieben Tischtennisspieler von Blau-Weiss Borssum, sowie ein Altliga-Fussballspieler vom TB Twixlum mit Partnerin. Sie absolvierten eine perfekt organisierte Radtour in Bayern entlang der Isar. Man startete im Örtchen Fall, am türkisblauen Sylvensteinsee, Richtung Bad Tölz. Von dort ging es auf dem Isar-Radweg entlang des Flusses zum Kloster Schäftlarn, bis hin zur Weltstadt München. Hier waren natürlich der Marienplatz, der Viktualienmarkt, der Englische Garten und die zahlreichen Biergärten Anziehungspunkte für die ostfriesischen Radler. Über die Städte Ismaning, Freising, Landshut mit seiner herrlichen Altstadt, Wörth, Dingolfing und Plattling, radelten die Gruppe bis ins Isarmündungsgebiet zum Zielort Deggendorf. An sechs Radtagen, bei unterschiedlichen Wetterbedingungen, absolvierte man insgesamt ca. 300 km. Unterwegs fiel die Truppe mit ihren eigens angefertigten T-Shirts auf, welche mit dem Text „Mit Jowi un Rad up Padd“ für Aufsehen sorgten. Die Borssumer Herma Garen, Lilly und Fritz Koenigs, Irene und Wolfgang Schneider, Marianne Rosenboom, Günter Schlenker, sowie die Twixlumer Tilli und Bernhard Meyer, kamen ohne größere Probleme im Zielort an. Bei geselligen Gitarrenabenden mit Wolfgang ließ man den jeweiligen Radtag dann sangesfreudig ausklingen. Nach dieser jetzt gemeinsamen achten Radtour, trat man dann frohgelaunt mit Organisator „Jowi“ und Assistent Horst die Heimreise per Bus an, mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen im Gepäck. Auf der Rückfahrt wurden schon Pläne für 2016 geschmiedet, wo man wieder gemeinsam auf Tour gehen wird.

Tags

 

0 Kommentare

Schreibe als Erster einen Kommentar.

Verfasse einen Kommentar

 




 

Trackbacks