Perfekter Start für die zweite Herren

Unsere zweite Herren feierte mit einem 5:2 Heimsieg gegen den TUS Borkum einen Auftakt nach Maß. Während es für unsere Mannschaft das erste Spiel in der Liga war, hatte der TUS eine Woche zuvor schon die Spvgg. Upleward mit 11:1 geschlagen und dementsprechend selbstbewusst traten die Insulaner in Borssum an. Doch bereits in der zweiten Minute war Grensemann mit einem schönen Schuss aus der Distanz erfolgreich und brachte die Heimelf früh in Führung. Die Borkumer schienen vom dominanten Auftreten der Borssumer überrascht und fanden in der ersten Halbzeit zu keinem Zeitpunkt ins Spiel. Nach einer schönen Kombination über mehrere Stationen war es Lukas Fischer, der nach einer Viertelstunde 8 Metern zur 2:0 Führung traf. Patrick Poppen aus spitzem Winkel und erneut Lukas Fischer erhöhten das Ergebnis bis zur Halbzeit noch auf 4:0.

In der zweiten Halbzeit wurde Borkum stärker und wehrte sich gegen die drohende Niederlage. Doch ehe ein Aufholjagd nach Anschlusstreffer von Cinaru beginnen konnte, stellte Routinier Michael Hoogstraat per Kopf nach Eckball von Carsten Schröder den vier Tore Vorsprung wieder her. Der TUS Borkum gab zu keinem Zeitpunkt auf und versuchte Druck zu machen, dies führte zu Räumen für die Borssumer und einige Konterchancen. Allerdings vergaben Fischer, Poppen und Hoogstraat einige dieser Konterchancen leichtfertig. Auf der anderen Seite machte es der TUS Borkum besser und konnte durch den Treffer von Kastriot Smajlj kurz vor Schluss noch etwas Ergebniskosmetik betreiben.

Insgesamt ein hochverdienter Sieg für unsere Mannschaft, die insbesondere in der ersten Halbzeit taktisch ausgezeichnet agierten und in regelmäßigen Abständen die Tore erzielen konnten.

Tore: 1:0 Grensemann(2.), 2:0 L.Fischer(16.), 3:0 Poppen(23.), 4:0 L.Fischer(43.), 4:1 Cinaru(55.), 5:1 Hoogstraat(69.), 5:2 Smajlj(88.)

BW Borssum: Öljeschläger – Tönjes, Groenhagen, M.Rosenboom, Schipper – Schröder, Heinrichs(83. R.Rosenboom) – M.Hoogstraat(87. Seewald), Grensemann, L.Fischer – Poppen(70. Y.Rosenboom)

Tags

 

0 Kommentare

Schreibe als Erster einen Kommentar.

Verfasse einen Kommentar

 




 

Trackbacks